Unser Zentrum Lageplan Zahnärzte Behandlung Kontakt Links
Kieferorthopädie beschäftigt sich mit der Korrektur
von Zahn- und Kieferfehlstellungen meist bei
Kindern und Jugendlichen, aber zunehmend auch
bei Erwachsenen.
Normaler Behandlungsablauf bei einem
Kieferorthopädie-Patienten in unserer Praxis:

Die erste ca. ½-stündige Konsultation beim Kiefer-
orthopäden informiert den Patienten und die Eltern
über die Hauptprobleme der Zahn- und Kieferfehl-
stellung und über die Art, den Zeitpunkt, die Dauer
und die ungefähren Kosten der Behandlung.

Der 2. Schritt zu einer kieferorthopädischen Be-
handlung ist die Anfertigung der nötigen Planungs-
unterlagen (Spezialröntgenbilder, Gipsmodelle
und Fotos des Patienten).

Der 3.Termin ist die Besprechung der definitiv
geplanten kieferorthopädischen Behandlung
mit dem Patienten und den Eltern und die Abgabe
einer verbindlichen schriftlichen Kosten-
orientierung. Erst jetzt, mit dem Einverständnis
des informierten Patienten und der Eltern wird
mit der kieferorthopädischen Behandlung
begonnen.