Unser Zentrum Lageplan Zahnärzte Behandlung Kontakt Links
Kieferorthopädie beschäftigt sich mit der Korrektur
von Zahn- und Kieferfehlstellungen meist bei
Kindern und Jugendlichen, aber zunehmend auch
bei Erwachsenen.
Die Korrektur

Die Korrektur erfolgt mit festsitzenden und/oder
abnehmbaren Apparaturen (Spangen). Diese können
sichtbar oder unsichtbar sein.

Die durchschnittliche aktive Behandlungsdauer beträgt
2-3 Jahre. Nachher muss das erreichte Behandlungs-
resultat mit passiven Halteapparaturen stabilisiert werden.

Komplexe Fälle benötigen manchmal die
Zusammenarbeit mit Spezialisten aus anderen zahnärztlichen Fachbereichen.